Registrieren 
Benutzerlogin
Benutzer:
Passwort:
Hauptmenü

 
Schoog im Dialog die Talkreihe im Sparkassen Carré
 
 
Dieses Mal empfängt Bernadette Schoog die Fernsehmoderatorin Pinar Atalay
 

© Frank P. Wartenberg


Alle kennen Pinar Atalay, die aparte Frau, die uns – neben Ingo Zamperoni und Caren Miosga – die "Tagesthemen" oder "PlusMinus" in der ARD präsentiert.

Der Weg hin zu einer der renommiertesten Sendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen war ihr nicht unbedingt vorhergesagt. Ein Arbeiterkind mit türkischen Wurzeln hat bei uns nach wie vor nur bedingt Chancen, nach ganz oben zu steigen. Pinar Atalay hat es geschafft.

Sie selber glaubt aber nicht, dass ein Migrationshintergrund alleine die Hürden aufbaut, sondern eher das Verankert sein in einer nichtakademischen Familie. Diese Kinder brauchen noch mehr Ermutigung und Förderung, um nach den Sternen zu greifen. Das bedingt eine gesellschaftliche und politische Anstrengung.

Pinar Atalays autobiografisch geprägtes Buch "Schwimmen muss man selbst" (erscheint im Oktober 2021) zeigt die Schwierigkeiten auf, aber auch die Chancen, die man hat, wenn Menschen an einen glauben und einem Unterstützung gewähren. Bei Bernadette Schoog wird die beliebte Moderatorin über ihren Werdegang und Vieles mehr erzählen.


Bei Bestellungen nach dem 06.12.0202 können die Karten nicht mehr verschickt werden und werden an der Abendkasse hinterlegt.

Rollstuhlplätze können nur telefonisch eingebucht werden. Bitte wenden Sie sich an den Bürger- und Verkehrsverein Tübingen, Telefon 07071 - 91360.


  Datum:
Donnerstag, 09.12.2021
 
  Beginn:
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
 
  Ort:
Sparkassen Carré
Mühlbachäckerstraße 2
72072 Tübingen
 
  Preis:
Standard-Preis:
14,00 €
Für Kunden der KSK Tübingen: 9,00 €
 
Preis für Besitzer der Osiander Karte:
9,00 €
 
Preis für Studierende:
9,00 €
 
 
Event buchen
 
Registrierte Benutzer