Registrieren 
Benutzerlogin
Benutzer:
Passwort:
Hauptmenü

 
Landes Jazz Festival 2024
 
 
Lars Danielsson Liberetto
 

© Thomas Schloemann


Nordischer Wohlklang und südliche Themen


„Libretto“ steht für kollektiven Gesamtklang, bestechendes Ensemblespiel und ausgefeilte Kompositionen. Liberetto ist nordischer Wohlklang in dem sich komplizierte Metren, süd- und südosteuropäische Themen, karibische und klassische Elemente zu einer ganz eigenen originären Musik verbinden. Gründer Lars Danielsson einer der ganz großen stillen Stars. Er gehört mit Bobo Stenson, dem Esbbjörn Svenson Trio oder auch Nils Petter Molvær in die Reihe der skandinavischen Musiker, die seit den 1970er – Jahren einen ‚nordischen‘ Jazz – Sound entwickelt und ganz wesentlich geprägt haben. Seit gut einem Jahrzehnt ist Lars Danielsson vor allem mit seinem Quartett Liberetto unterwegs, in der Ausgabe ‚Liberetto III‘ seit 2017 in der aktuellen Besetzung.

www.lars-danielsson.com

Lars Danielsson - double bass, cello
Grégory Privat – piano
John Parricelli - guitars
Magnus Öström - drums & percussion


Bei Bestellungen nach dem 10.05.2024 können die Karten nicht mehr verschickt werden und werden an der Abendkasse hinterlegt.

Rollstuhlplätze können nur telefonisch eingebucht werden. Bitte wenden Sie sich an den Bürger- und Verkehrsverein Tübingen, Telefon 07071 - 91360.


  Datum:
Donnerstag, 16.05.2024
 
  Beginn:
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
 
  Ort:
Sparkassen Carré
Mühlbachäckerstraße 2
72072 Tübingen
 
  Preis:
Standard-Preis:
35,00 €
Für Kunden der KSK Tübingen: 32,00 €
 
Preis für Schüler*innen und Studierende:
25,00 €
 
 
Event buchen
 
Registrierte Benutzer